Infoblatt Nr. 8 vom 13. Oktober 2014

 

Sehr geehrte Vereinsmitglieder !                                                          Wien, 13. Oktober 2014
Nachfolgend erhalten Sie wiederum Informationen über Aktuelles aus dem KGV und einschlägige Termine, um deren Beachtung wir bitten:

  • Sperrung der Türen zu den Anlagenwegen: Angesichts weiter gestiegener Zahlen an Einbrüchen wird erneut dringend aufgefordert, diese Türen in den vorgesehenen Zeiten zweimal gesperrt zu schließen.
  • Kaution für Schrankenschlüssel: Auf die unbedingte Einhaltung der bei Entlehnung eines Schrankenschlüssels im Vereinsbüro festgelegten Frist wird hingewiesen. Seit 1. Jänner 2014 ist für die Entlehnung des Schrankenschlüssels eine Kaution von € 500,– zu hinterlegen.
  • Parken auf den Hauptwegen: Aus gegebenem Anlass wird erneut darauf hingewiesen, dass Dauerparken auf den Hauptwegen der KGV-Anlage verboten ist.
  • Parkpickerl: Das Parkpickerl für Gärtner ist weiterhin für März bis Oktober verfügbar.
  • Fruchtmumien: Angesichts vielfach noch an Obstbäumen vorhandener Fruchtmumien wird erneutdaran erinnert, diese, auch im Hinblick auf Ansteckungsgefahr für andere Bäume, zu entfernen.
  • Dachabwässer: Erneut wird darauf hingewiesen, dass Dachabwässer laut Pkt. 4.9 der Gartenordnung nicht in den Kanal eingeleitet werden dürfen, sondern im Garten zum Versickern zu bringen sind.
  • Gartenpflege: Aus gegebenem Anlass wird daran erinnert, dass Unkraut und wild aufgehende Pflanzen auf den Anlagenwegen vor einem Garten vom jeweiligen Gärtner zu entfernen sind.
  • Schneeräumung: Erneut wird aus gegebenem Anlass ersucht, im Sinne der Nachbarschaftshilfe zur Sicherung ausreichender Schneeräumung der Anlagenwege beizutragen. Nochmals wird darauf hingewiesen, dass Salzstreuung auf den Anlagenwegen streng untersagt ist.
  • Meldung von Änderungen der Kontaktdaten: Da weiterhin die Meldung von Änderungen von Kontaktdaten (Wohnsitzadresse, Telefonnummer, zutreffendenfalls: E-Mail-Adresse) teilweise unterlassen wird, wird erneut ersucht, solche Änderungen umgehend im Vereinsbüro bekanntzugeben.
  • Protokoll der GV 2014: Das Protokoll liegt zur Einsichtnahme im Vereinsbüro auf.

Aktuelle Termine